Werden Sie Rebstock-Besitzer!

Werden Sie Besitzer von einem oder mehreren Rebstöcken des Landen(reb)berges. Das Leasing wird Ihnen mit schriftlicher Urkunde bestätigt. Während der Vertragsdauer weist ein Namensschild an Ihren Rebstöcken Sie als aktuellen Besitzer aus.

Wir pflegen und bewirtschaften Ihre Rebstöcke während der Vertragsdauer. Sie haben Anspruch auf einen jährlichen Ertrag. In der Leasingurkunde wird dieser Ertrag auf eine Flasche Wein à 75cl Inhalt pro geleastem Rebstock und Jahr festgelegt.

Einmal im Jahr nehmen Sie am Rebstock-Besitzer-Apéro teil. An diesem Event informieren wir Sie über die Entwicklung des Rebberges und wir überreichen Ihnen Ihren jährlichen Ertrag.

Vertragsvarianten (Preise exkl. MWST):

Ideal auch als Geschenk-Idee  –  persönlich und individuell!