Weine aus dem Herzen der Schweiz

Rebbau im Herzen der Schweiz

Das wunderschöne und klimatisch milde Sarneraa-Tal liegt im Herzen der Schweiz. Flurnamen wie «Wiibärgli», «Bärgli» oder «Rebstock» zeugen davon, dass die Rebe und der Wein bereits lange vor unserer Zeit hier heimisch waren. An diese Tradition knüpfen wir an, schon seit mehr als 20 Jahren.

Das Weingut Tellen bewirtschaftet heute Reben an den drei Standorten Tellen in Kägiswil sowie am Landenberg und in Kirchhofen in Sarnen. Unsere Rebsorten heissen Regent (rot), Cabernet Jura (rot) und Solaris (weiss). Alle drei sind neue sogenannt «pilzwiderstandsfähige» Rebsorten. Diese Resistenz erlaubt es, den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln im Rebberg stark zu reduzieren.

Seit 2009 verarbeiten und vinifizieren wir unsere gesamte Traubenernte in unserer eigenen Kelterei.

Besten Dank für Ihr Interesse.

Peter Krummenacher & Karin Dähler Krummenacher

Aktuell

Bester Zentralschweizer Wein 2021 – Regent Barrique 2018

Die besten Zentralschweizer Weine 2021 sind gekürt. Insgesamt 63 Weine wurden für die Prämierung eingereicht. Die Fach-Jury unter der Leitung von Ivan Barbic, Master of Wine, wählte aus den 12 nominierten Weinen die Sieger.

In der Kategorie „Sortenreiner Rotwein“ ging unser Regent Barrique, Jahrgang 2018 als Sieger hervor.

Wir freuen uns über diese Auszeichnung und sind sehr dankbar, dass unsere sorgfältige Arbeit geschätzt wird.

Santé!

Mitteilung Kt. Luzern (PDF)
Bericht in der Luzerner Zeitung: (PDF)